ISO GQL: A Defining Moment in the History of Database Innovation Learn More

The Neo4j Graph Platform – The #1 Platform for Connected Data
Neo4j logo
Loading Events

« All Events

Note: Timings for all events are listed in the local timezone detected from your browser -

Neo4j for Java Developers (2024 edition)

Es gibt kaum einen besseren Zeitpunkt als jetzt, um sich mit Graphen und Graphdatenbanken auseinanderzusetzen. Heutzutage fallen immer mehr Daten an oder werden zur Verfügung gestellt. Dabei geht es nicht hauptsächlich um personenbezogene Daten, sondern vor allem auch um Messdaten, bereitgestellte Informationen, wie z.B. aus Wikidata, oder ähnliche Datensätze. Das Speichern stellt wenig Herausforderung dar, weil es für (fast) jede Form eine passende Senke oder Datenbank gibt. Viel interessanter wird der Fall, wenn diese Daten analysiert werden sollen. In Form eines Graphen kann sehr nah die echte Welt abgebildet und mehr Einblick in die Beziehungen der Daten untereinander ermöglicht werden. Um Daten zu analysieren und zu modifizieren, stehen dabei für Java Entwickler:innen viele Möglichkeiten auf unterschiedlichen Abstraktionsebenen zur Verfügung. Von Stored Procedures über Zugriff per Treiber bis hin zum Objektmapping wird gezeigt, wie mit einer Neo4j Datenbank interagiert werden kann. In dem Vortrag wird auch ein Blick auf das Neo4j Testcontainers Modul und weitere Bibliotheken, die bei der Entwicklung und Ausführung von Anwendungen helfen, geworfen.

Sprecher: Gerrit Meier
Date:
Time:
-
Venue
Rheinstraße 4g
Mainz, Germany
+ Google Map
Language
German
Is Virtual?
No